Lohnt sich ein tragbarer 144-Hz-Monitor? Arzopa Rezensiert von Retro Game Corps

Retro Game Corps ist ein YouTube-Kanal, der Emulationsvideos sowie Anleitungen, Tipps und Rezensionen für Retro-Gaming- und Handheld-Geräte bereitstellt. Der Kanal wird von Russ betrieben, der eine Leidenschaft für Retro-Spiele und eine Katze namens Chicken hat. Retro Game Corps deckt eine breite Palette von Produkten ab, von preisgünstig bis Premium, und bietet ehrliche und hilfreiche Ratschläge für Gamer aller Spielstärken.

 

Eines der von Retro Game Corps getesteten Produkte ist der tragbare Monitor Arzopa, ein 15.6 Zoll schlanker und leichter Zweitbildschirm, der über USB-C oder HDMI mit Laptops verwendet werden kann. Der Testbericht zeigt die Verpackung, das Zubehör, die Ein- und Ausgänge, die Darstellungsqualität und die Benutzerfreundlichkeit des Monitors. Der Testbericht erklärt auch, warum der Monitor für Studenten und Kreative nützlich ist, die remote arbeiten und mehr Platz auf dem Bildschirm benötigen. Die Rezension endet mit einer positiven Empfehlung und einem Link zum Kauf des Monitors.

 

arzopa reviewed by retro game corps

 

 

Teil 1: Überblick über den tragbaren Arzopa-Monitor


Hallo zusammen! Das ist Russ von Metro Game Core, und heute beschäftigen wir uns mit der Rezension eines 15.Tragbarer 6-Zoll-Monitor von Arzopa. Ich habe auf diesem Kanal bereits mehrere tragbare Monitore ausprobiert und bin schon seit einiger Zeit ein Fan davon, sogar bevor ich den Kanal gestartet habe. Dieses Arzopa-Modell hat viele Funktionen und Spezifikationen mit seinen marktüblichen Gegenstücken gemeinsam, sticht jedoch durch seine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz hervor, was sofort darauf schließen lässt, dass es sich hervorragend für Spiele eignen könnte.

is 144hz portable monitor worth it

Teil 2: Preise und erste Gedanken


Mit derzeit 170 US-Dollar im Einzelhandel ist er etwa 30 US-Dollar teurer als ein Standardmonitor, was die Frage aufwirft, ob die höhere Bildwiederholfrequenz den Mehrpreis rechtfertigt. Beginnen wir mit dem Auspacken.

Wichtiger Hinweis: Der genannte Preis von 170 $ basiert auf historischen Daten und spiegelt einen Preis von vor 23 Jahren wider. Derzeit wurde der tragbare 144-Hz-Monitor Arzopa einer Preissenkung unterzogen. Für die aktuellsten Preisinformationen empfehle ich den Besuch der offiziellen Arzopa-Website.

144hz portable monitor price

 

Auspacken des tragbaren Arzopa-Monitors

Im Lieferumfang sind ein Netzstecker, ein USB-C-zu-USB-A-Kabel, ein etwas glanzloses Mikrofasertuch und ein Mini-HDMI-zu-HDMI-Kabel enthalten.

unbxoing 144hz portable monitor

Design- und Verarbeitungsqualität

Der Monitor selbst verfügt über ein Carbonfaser-Design, das ihm eine Gamer-Ästhetik verleiht, obwohl er stärker reflektiert, als ich es mir wünschen würde. Die matte Bildschirmqualität und das leichte Design mit einem Gewicht von knapp über einem Pfund sind beeindruckend.

unbxoing 144hz portable monitor

Teil 3: Hauptfunktionen und Benutzerfreundlichkeit

Der Monitor verfügt auf der einen Seite über einen Kopfhöreranschluss, ein Menüauswahltool und eine Zurück-Taste und auf der anderen Seite über alle Eingangsanschlüsse. Die mitgelieferte magnetische Abdeckung dient gleichzeitig als Ständer, allerdings waren die schwachen Magnete und die eingeschränkte Biegefähigkeit etwas enttäuschend.

Konnektivität und Kompatibilität


In Bezug auf die Konnektivität unterstützt der Monitor sowohl Video als auch Strom über seine USB-C- und Mini-HDMI-Anschlüsse.

Leistung geräteübergreifend testen

Beim Testen mit verschiedenen Konsolen und Geräten wurde die Bildwiederholfrequenz von 144 Hz nicht allgemein unterstützt. Beispielsweise konnten die Xbox Series S und das Steam Deck bei einer Anzeige mit 60 Hz nicht die volle Bildwiederholfrequenz des Monitors nutzen.

Geräte wie die PS5 und ein PC mit einer dedizierten Grafikkarte konnten jedoch eine Anzeige bei 120 Hz bzw. 144 Hz erreichen, was das Potenzial des Monitors unter bestimmten Bedingungen unter Beweis stellt.

144hz portable monitor ps5

Teil 2: Vor- und Nachteile des AArzopa 144-Hz-Monitors


Trotz seines leichten und tragbaren Designs legen die begrenzte Biegung und Festigkeit des Magnetständers nahe, dass für die Stabilität ein zusätzlicher Ständer erforderlich ist. Das große Arzopa-Logo auf der Vorderseite mag für einige Benutzer abschreckend sein, aber die Gesamtleistung bestimmter Geräte wie PS5 und PCs ist lobenswert.

Und nun zu den aufregenden Neuigkeiten! Arzopa hat einen neuen 144-Hz-Monitor vorgestellt, der nicht nur eine bessere Leistung bietet, sondern auch über ein verfeinertes Design verfügt. Dieser superkostengünstige Monitor ist derzeit im Rahmen einer Sonderaktion erhältlich und kann für nur 109 USD Ihnen gehören. Es ist ein fantastisches Angebot für alle, die hohe Bildwiederholraten suchen, ohne dafür viel Geld auszugeben!


Überlegungen zu bestimmten Geräten

Angesichts der Unfähigkeit, mit der Xbox Series S und dem Steam Deck höhere Bildwiederholraten zu erreichen, könnten diejenigen, die speziell nach einem tragbaren Monitor für diese Geräte suchen, enttäuscht sein. Für diejenigen, die ihn jedoch mit einer PS5 oder einem leistungsfähigen PC verwenden, hält der Monitor sein Versprechen einer hohen Bildwiederholfrequenz. Wenn die hohe Bildwiederholfrequenz nicht unbedingt erforderlich ist, könnte es sich lohnen, die günstigere 60-Hz-Version desselben Unternehmens in Betracht zu ziehen und dabei 30 US-Dollar zu sparen.

144hz portable monitor

Endgültiges Urteil: Lohnt sich der Arzopa-Monitor?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Investition in diesen tragbaren Arzopa-Monitor von Ihrem beabsichtigten Anwendungsfall abhängt. Wenn Sie es zum Spielen mit einem Steam Deck oder einer Xbox Series S in Betracht ziehen, könnte die Beschränkung der Bildwiederholfrequenz ein Problem darstellen.

Für PS5-Benutzer oder diejenigen mit einem Gaming-PC, die einen tragbaren Monitor mit hoher Bildwiederholfrequenz suchen, könnte dies jedoch eine gute Ergänzung sein. Berücksichtigen Sie immer Ihre spezifischen Bedürfnisse und prüfen Sie möglicherweise die preisgünstigere 60-Hz-Option für ein ähnliches Erlebnis zu geringeren Kosten.

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen